Gold Bullen bei BDSwiss

Die aktuelle Situation in den Edelmetallmärkten sehr gut zeigt, wie Geduld in dem Handel Geld für den Händler speichern. Es bedeutet, dass ein Händler, der für die Bestätigung der Preis-Aktion wartet einen großen Vorteil hat, im Vergleich zu denen, die Annahme-Modus auf den Markt ohne Bestätigung wählen. Mit anderen Worten, ‚handeln, was man sieht‘ das Verfahren ist BDSwiss viel sicherer als die Methode ‚Handel, was Sie übernehmen‘. Seit vielen Jahren in den Handel, immer wieder sehe ich, wie wahr die Worte oben gesagt, vor allem während der Marktkonsolidierung.

Die Korrektur Chart Strukturen sind unberechenbar aber sehr gefährlich, vor allem für Einsteiger. Wie ich bereits nutze ich BDSwiss jeden Tag eine solche Struktur schrieb zeigt die Unentschlossenheit des Marktes mit viel zögerlich Serpentinen, die keinen klaren Endpunkt haben sowohl zeitlich als auch im Preisniveau und sind daher riskant.

Im vergangenen Monat in der Gold – und Silber – Post sagte ich , dass nur Patienten Händler diese Korrekturstruktur des Markts überleben könnten , wie später erlebt man den plötzlichen starken Rückgang der Metalle unter den projizierten unterstützt. Und diejenigen , die versuchten, ‚die fallen Klavier zu fangen‘ bekam schnell und einfach zerschlagen. Im Gegenteil, diese Händler , BDSwiss die ein wachsames Auge zu behalten und für den Ausbruch über den Widerstand wartete im Spiel sind noch nicht und für die Bestätigung der Umkehr warten, die noch erscheinen.

Gold BDSwiss Tageschart

 

Ich habe Elemente der vorherigen Post – Chart in hellgraue Farbe zu zeigen , wie heikel Korrektur Strukturen sein können. Die milde Neigung der grauen Korrektur Abwärtstrends war vielversprechend für die Bullen als sie bereit waren , alle Dips zu kaufen , da sie mit dem Hauch von einer orangefarbenen Trendlinien – Unterstützung haben.

Der Schlag zum Kopf war von kurzer Dauer, und dann dem Goldpreises wie ein Stein unter der orangefarbenen Trendlinienunterstützung fiel brechen tief unter sowohl der grauen Kanal-Unterstützung und 50% Fibonacci-Niveau. Ich habe das letzte Retracement-Niveau bei 78,6% Fibonacci-Verhältnis (blau gestrichelte Linie) an der Marke 1.241 $, nebenbei gesagt, es ist die häufigste Korrekturstufe für tiefe Retracements. Auch hier können wir die Kraft dieses mathematischen Verhältnis Zeugen – der tief am 7. Oktober bei $ 1241 auf das gleiche Niveau Recht wurden. Aber das ist nicht das Ende noch. Der Preis wurde in einem $ 1241-1265 Bereich stecken, die nach unten die niedrigeren Grad der Konsolidierung, bevor ein weiterer Tropfen sein, wahrscheinlich der letzte, wie wir BDSwiss einen kleinen Raum zwischen dem 78,6% -Niveau ($ 1241) und die volle 100% Retracement ($ 1.199 haben ).

Wir sollten warten und sehen, ob eine weitere Etappe der Korrektur für diesen Zweck ich den Widerstand blaue vertikale Trendlinie gesetzt ist beendet. Erst wenn der Preis würde diese Linie durchbrechen, können wir für den Beginn einer Umkehr nach oben hoffen.

Letztes Mal habe ich versucht, das Ziel für die erwartete Aufwärtsbewegung zu finden, die niedrigen von den grauen Stützen auf dem Chart projiziert werden. Der Goldpreis fiel niedriger bei dem früheren Post über die Schwelle des CD-Segments ungültig zu machen. Wie ich am Anfang dieses Beitrags sagte – das angenommene Niveau ist weniger zuverlässig als die Preisniveaus bestätigt oder abgewickelt.