Il comico australiano Jim Jefferies ha comprato un bitcoin per 10.000 dollari solo per divertimento

Posted on 9. Juli 2020 in Bitcoin

Il comico australiano Jim Jefferies ha rivelato di aver comprato un bitcoin a 10.000 dollari sulla piattaforma di trading cripto Robinhood solo per farsi due risate.

Il cabarettista e conduttore di talk show australiano Jim Jefferies ha rivelato di aver comprato un Bitcoin Code per 10.000 dollari dalla piattaforma di trading cripto Robinhood solo per farsi due risate.

In un episodio del 30 giugno del podcast di Jefferies, I Don’t Know About That, Jim ha rivelato a „Invest Diva“ Kiana Danial che era leggermente più informato sulla crittovaluta di quanto il suo team di comici apparentemente sapeva – il suo staff di podcast di solito seleziona argomenti di cui il comico ha poca o nessuna conoscenza.

„Ho comprato bitcoin per farmi una risata, solo per vedere di cosa si occupa la crittografia“.

Il noto cabarettista ha rivelato di possedere un bitcoin. Ha detto di averlo comprato per far ridere solo con l’app Robinhood, per vedere di cosa si tratta. Il comico australiano nato in Australia ha detto di possedere attualmente 9.612 dollari „del valore di un Bitcoin“, ma Danial ha determinato che Jefferies non aveva ancora trasferito il suo gettone in un portafoglio e, naturalmente, „non le tue chiavi, non il tuo Bitcoin“. Jim Jefferies possiede più Bitcoin del miliardario tecnologico Elon Musk, che ha confermato in precedenza che le sue proprietà di Bitcoin erano ancora a un misero 0,25 BTC – 2.347 dollari al momento della scrittura. In precedenza, il comico Bill Burr aveva espresso il suo interesse a investire in bitcoin.

Bitcoin continua ad avere un’esposizione mainstream

Il principale bitcoin di criptovaluta ha fatto molta strada dalla sua nascita, quasi dieci anni fa. Negli ultimi anni il Bitcoin ha avuto un’esposizione mainstream, mentre le celebrità e le piattaforme mainstream continuano ad esprimere il loro interesse per i fenomeni cripto-critici. Il Bitcoin ha suscitato l’interesse delle persone in tutto il mondo, in quanto è considerato un qualcosa di rivoluzionario che ha il potenziale per cambiare il sistema finanziario da cui attualmente dipendiamo. Il bitcoin è visto come sinonimo di libertà finanziaria delle persone e di sottrazione di potere finanziario al governo e restituzione del potere finanziario al popolo.

¿Cómo podrían los retornos de Bitcoin subir a más del 1000%?

Posted on 8. Juli 2020 in Bitcoin

Bitcoin se superó a sí mismo en 2011, 2013 y 2017 cuando la moneda alcanzó más de un 1000 por ciento de rendimiento. La posibilidad de que se repita una tendencia similar es lo que espera la comunidad criptográfica, sin embargo, la garantía de la misma es incierta.
¿Bitcoin alcanzará los 55.000 dólares antes de diciembre de 2021?

Hace más de una década, Satoshi Nakamoto introdujo al mundo en Bitcoin. La moneda ha experimentado un crecimiento significativo a lo largo de los años e incluso ha conseguido una inmensa adopción. La tasa de retorno ha sido uno de los cocientes brillantes de la moneda. Los últimos datos de un analista criptográfico sugieren que los Bitcoiners podrían estar buscando más de un 1000 por ciento de retorno en los próximos años.

El destacado analista criptográfico, Plan B, ha realizado recientemente una encuesta en la que preguntaba a los entusiastas del criptograma si creían que la capacidad de Bitcoin de obtener un rendimiento superior al 1000% era similar a la de los años 2011, 2013 y 2017.

Como se vio en la encuesta, alrededor del 43,8% de los encuestados se inclinaban por un retorno de más del 1000% en los próximos años. Sin embargo, el 33,9 por ciento señaló que una repetición de este tipo de retorno no se vería en un futuro próximo. El 22,2 por ciento estaba sentado en la valla sin saber la posible tasa de retorno de la moneda del rey.
Empieza a obtener un ingreso estable garantizado usando el único algoritmo RJV12. ¡ahora mismo!

Además, en una encuesta más antigua del 42,5% de los 26.639 encuestados, creían que Bitcoin no alcanzaría los 55.000 dólares antes de diciembre de 2021. Hablando de lo mismo, el analista de criptografía tweeteó,

Además, respondiendo a un comentario sobre el mismo hilo, el criptoanalista sugirió que ambas encuestas podrían tener algo en común. Escribió,

„Supongo que el 43% que no cree que BTC >$55K antes del 2021, es el mismo 43% que no cree que BTC verá otro 1000%+ año. Así que este 43% piensa que los retornos de 2011, 2013, 2017 1000%+ fueron valores atípicos en lugar de aspectos fundamentales de la distribución y el camino de crecimiento (fases) de Bitcoin“.

¿Es reducir a la mitad el conductor de regreso?

A pesar de los votos de la comunidad criptográfica, el analista criptográfico creía que Bitcoin podía repetir la historia y ser testigo de más de 1000 años de retorno. Debido a la escasez de Bitcoin, el Plan B se twiteó,

„Como saben, creo que la escasez (21M cap.) y por lo tanto la reducción a la mitad es una gran fuerza impulsora. Mi apuesta: un año 1000%+ en 2020-2024.“

A menudo se espera que el precio de Bitcoin aumente después de reducirse a la mitad. La última reducción a la mitad, la tercera reducción de Bitcoin que tuvo lugar el 11 de mayo de 2020 causó un aumento del 5 por ciento en los informes de precios, CoinGecko. Sin embargo, la anterior reducción a la mitad había causado una disminución del 9% 50 días después de la reducción a la mitad.

Aunque la reducción a la mitad no ha ilustrado un impacto inmediato en el precio de la moneda rey, su influencia en el movimiento de los precios así como la tasa de retorno de Bitcoin a largo plazo sigue siendo incierta.

[Top]

Peter Schiff Mocks Max Keiser’s Bitcoin (BTC) Maximalism. CEO Blockstream Reaguje

Posted on 28. Juni 2020 in Bankwesen

Wybitny anty-Bitcoiner ‚Gold Bug‘ Peter Schiff przeprowadził ironiczną ankietę, pytając swoich słuchaczy o przyszłość inwestycji Bitcoinów (BTC) gospodarza RT Maxa Keisera.

Wrzucanie ręcznika
Adam Back ma coś do powiedzenia
Peter Schiff, dyrektor generalny Euro Pacific Capital i wokalista Bitcoin (BTC), zapytał swoją publiczność o cenę Bitcoin (BTC) i o to, co może sprawić, że Max Keiser sprzeda swoje bogactwo.

Wrzucenie ręcznika
Pan Schiff założył cztery opcje i zostawił subskrybentów, którzy zgadywali, czy pan Keiser będzie miał wystarczająco dużo cierpliwości, aby utrzymać swoje Bitcoins (BTC) na poziomie $2,000, $1,000, $100, lub dopóki nie osiągnie on zera. Jego zwolennicy go nie zawiedli.

Prawie trzy czwarte respondentów jest przekonanych, że pan Keiser zejdzie z ceny Bitcoina (BTC) do zera. 11,5% jego zwolenników nie zdziwiłoby się, gdyby sprzedał Bitcoina (BTC), gdy cena wejdzie w trzycyfrowe wody.

Tylko jeden na sześciu wyborców był litościwy, aby pozwolić Maxowi Keiserowi sprzedać pomiędzy $1,000 a $2,000.

Ten sondaż podekscytował światową społeczność kryptokurrency. Misha Lederman, dyrektor ds. marketingu i komunikacji w TronWallet, twierdziła, że ci, którzy zgubią swoje kody PIN i zapomną zaoszczędzić w fazie odzyskiwania, lepiej nie dyskutować o Bitcoin (BTC) i segmencie kryptocurrency.

Adam Back ma coś do powiedzenia

Adam Back, legendarny cypherpunk i dyrektor generalny Blockstream (studio projektujące rozwiązania Bitcoin (BTC)), skrytykował maksymalizm „Złotych Bugsów“. Zakłada on, że pan Schiff pewnego dnia doda Bitcoin (BTC) do swoich przydziałów.

Przyznaje również, że ma w swoim portfelu niewielki holding złota. Jednak przyjęcie Bitcoinu (BTC) jest nadal daleko w tyle za złotem, więc takie porównanie jest niewłaściwe. Ciekawe jest jednak, czy pan Schiff dodał Bitcoin (BTC) do swojego portfela przed jego masowym przyjęciem.

Peter Schiff stwierdził, że szczyt kapitalizacji rynkowej Bitcoin Trader już dawno minął, a flagowy kryptonim znajduje się w trendzie spadkowym.

Wątpię, żeby to było nawet blisko szczytu s-curve. Ale jeśli tak uważasz – ile złota jesteś gotów na to postawić?
@BTSEcom
ma teraz kontrakty terminowe typu BTC denominowane w XAU.
Adam Back zaoferował inwestorowi zakład. Zapytał o to, ile będzie musiał postawić złota (XAU), aby potwierdzić, że Bitcoin (BTC) nigdy nie osiągnie nowego wszechobecnego haju (ATH) pod względem kapitalizacji rynkowej.

[Top]

Partnerschaft zwischen Paxful und OKEx zur Erhöhung der Liquidität

Posted on 16. Juni 2020 in Bitcoin

Paxful ist eine Partnerschaft mit OkEx eingegangen , um der Börse mehr Liquidität zur Verfügung zu stellen, damit Benutzer auf mehr Zahlungsmethoden für den Kauf von Bitcoin zugreifen können.

Paxful ist ein Marktplatz für den Kauf von Bitcoin im Peer-to-Peer- Modus, ähnlich wie bei Localbitcoins

Durch diese Integration können OkEx-Benutzer beim Kauf von BTC auf über 160 Fiat-Währungen zugreifen, z. B. das britische Pfund, den argentinischen Peso, die indische Rupie und vieles mehr. Darüber hinaus können Bitcoin Trader beim Kauf von Kryptowährungen Banküberweisungen, Geschenkkarten und Online-Geldbörsen verwenden.

„Eines unserer Ziele bei Paxful ist es, die Krypto-Community zu vergrößern. Wir bewundern die Arbeit von OKEx und wissen, dass unsere Werte und unsere Strategie aufeinander abgestimmt sind. Wir hoffen, mit dieser Partnerschaft das Ökosystem gemeinsam weiter auszubauen und Krypto als reale Zahlungsmethode zugänglicher zu machen “, sagte Ray Youssef, CEO und Mitbegründer von Paxful.

Im Dezember ging Paxful auch eine Partnerschaft mit Binance ein , um die Umstellung von Fiat-Geld auf Krypto zu verbessern.

Bitcoin Era Investoren in Krypto

Weitere Handelsoptionen auf Paxful

Darüber hinaus verfügen Benutzer des Paxful-Marktplatzes über verschiedene Handelsoptionen wie Spot und Margin und profitieren von einer Reihe von Handelsinstrumenten wie Futures , Optionen und Derivaten.

„Wir freuen uns sehr, mit Paxful zusammenzuarbeiten und sehr ähnliche Ziele zu verfolgen, um mehr Menschen für die Kryptowährung zu gewinnen. Durch diese Partnerschaft können wir mithilfe der vorhandenen Infrastruktur und Zahlungsoptionen von Paxful mehr Benutzer in Entwicklungsregionen erreichen und ihnen die Vorteile der fortschrittlichen Technologie und der diversifizierten Produktsuite von OKEx näher bringen. Dies ist ein großer Fortschritt für uns und den Kryptoraum im Allgemeinen “, sagte Jay Hao, CEO von OKEx.

Die Vorteile dieser Partnerschaft gelten für Bürger auf der ganzen Welt, darunter Vietnam, Südafrika, Russland, Indonesien, Thailand, Großbritannien, Indien, Argentinien, Kanada, Chile, Nigeria, Kenia, Korea, Deutschland, Frankreich, Japan, Polen und die Türkei , Ukraine und Venezuela.

Ende 2019 hatte OkEx seine Absicht zum Ausdruck gebracht, OkChain als proprietäre Blockchain zu erstellen , die am 25. Mai gestartet wurde .

[Top]

Money Spot: Amazon-Leser kaufen Bitcoin- und Blockchain-Bestseller

Posted on 18. Mai 2020 in Bitcoin

Bitcoin und Blockchain dominieren die Bestsellerliste von Amazon für Bücher über Geld und Geldpolitik. Die aufkommende Technologie ist das Thema der Hälfte der Titel, die sich zum Zeitpunkt des Schreibens derzeit in den Top 10 befinden und vier der fünf besten Platzierungen erreichen.

Ganz oben auf der Liste steht Stephanie Keltons „Der Defizit-Mythos:

Moderne Geldtheorie und die Geburt der Volkswirtschaft“. Kelton erforscht die moderne Geldtheorie, entlarvt Bitcoin Evolution Mythen über das Defizit und definiert Politik und Wirtschaft neu.

Den zweiten Platz belegt die Hardcover-Version von „Life After Google: Der Fall von Big Data und der Aufstieg der Blockchain-Wirtschaft“ von George Gilder. Es untersucht eine Gesellschaft, in der große Datenaggregationsunternehmen wie Google aufgrund von Sicherheitslücken auf ihrem letzten Hurra sind. Das Buch sagt voraus, dass die Zukunft der Blockchain und ihren Derivaten gehört, die eine sichere globale Zahlungsmethode bieten werden. Das Hörbuch von Gilders Band hat auch den dritten Platz auf der Liste belegt.

Den vierten Platz belegt die Hörbuchversion von Saifedan Ammons „The Bitcoin Standard: Die dezentrale Alternative zu Zentralbanken“. Der Autor untersucht den neuen Bankstandard, den Bitcoin der Gesellschaft bieten kann, indem er das Geldmonopol der Regierung beendet und eine Welt schafft, in der die Währung nicht durch Grenzen und Politik behindert wird.

Bitcoin Revolution über Gold

Die Hardcover-Ausgabe belegt ebenfalls Platz neun

Auf Platz fünf steht die Kindle-Ausgabe eines Buches des Bestsellerautors von „Wikinomics“, Don Tapscott, mit dem Titel „Blockchain Revolution: Wie die Technologie hinter Bitcoin Geld, Geschäft und die Welt verändert“. Es wird untersucht, wie die Blockchain-Technologie digitale Währungen austauschen, Werte speichern und übertragen sowie Plattformen für den Aufbau von Unternehmen schaffen kann. Tapscott untersucht auch, wie die Blockchain-Technologie die Art und Weise verändern kann, wie Menschen Werte und Daten erfassen und speichern, einschließlich Geburts- und Sterbeurkunden, Versicherungsansprüchen und Stimmen.

[Top]

Brandneue Casinos Mai 2020

Posted on 7. Mai 2020 in Casino

Alle deutschen Spieler sind auf der Suche nach einem neuen Casino, dem sie beitreten können, und wir sind hier, um ihnen die besten Optionen in der Branche zu bieten. Wir werden über die Vor- und Nachteile des Beitritts zu einer solchen Plattform sprechen, ob und wie sie auf mobilen Geräten funktioniert und welche Werbeaktionen damit verbunden sind. Sie werden mehr über deren Fairness erfahren und darüber, wie sicher Ihre persönlichen Daten sein werden, und Sie werden die erstklassigen neuen Casinos kennenlernen, die gerade gegründet wurden.

Warum einem neuen Casino auf Deutsch beitreten

Die beeindruckende Zahl der neuen deutschen Casinos, die das Jahr 2020 mit sich brachte, mag für einige Spieler überwältigend erscheinen, aber das ist erst der Anfang. Glücksspielbegeisterte ziehen jetzt in Richtung Online-Casinos und sie wollen mehr und bessere Plattformen sehen. Infolgedessen wurden alle Arten von Websites geschaffen, um den Bedürfnissen und Wünschen jedes britischen Spielers gerecht zu werden.

Im Dezember 2018 zeigten Statistiken, die von der Glücksspielkommission veröffentlicht wurden, dass der Online-Sektor des Glücksspiels seit März 2017 einen Anstieg von 3% verzeichnete. Allein die Online-Spielautomaten hatten von April 2017 bis März 2018 einen Brutto-Glücksspielertrag (GGY) von 2 Milliarden Pfund. Diese Kategorie ist im Vergleich zum Vorjahr um 19,3% gestiegen. Dies addiert sich zu dem gesamten Remote-Sektor GGY von £5,4 Milliarden, der der größte in der gesamten Branche ist.

Wenn man bedenkt, dass 41% aller Kasinobetreiber ihren Hauptsitz in Deutschland haben, können wir leicht sagen, dass die Briten wirklich eine Vorliebe für Glücksspielaktivitäten haben, aber nicht für irgendwelche Aktivitäten. 54,6% aller Albion-Spieler wählen den Casino-Bereich und genießen neben Roulette und Kartenspielen (14,5%) auch Spielautomaten (69,1%).

Die steigende Zahl von Spielern, die sich von diesem Sektor des Online-Glücksspiels angezogen fühlen, veranlasste die jüngeren Plattformen dazu, mehr anzubieten, um Kunden anzuziehen und an sich zu binden. Daher hat man auf einer solchen Website die Chance, eine wirklich einzigartige Erfahrung zu machen. Die neuesten Technologien und HD-Grafiken, innovative Funktionen und spezielle Treueprogramme sind nur einige der Vorteile, die Ihnen die Teilnahme an einer der unten aufgeführten Plattformen bietet.

Vor- und Nachteile neuer Casinos

Es gibt viele Gründe, sich für eine neue Plattform zu entscheiden, aber sie sind auch nicht perfekt. Genau wie die bereits etablierten haben auch diese sowohl gute als auch schlechte Aspekte. Wir sind der Meinung, dass Sie alles darüber wissen sollten, bevor Sie Ihre Wahl treffen, damit Sie wissen, worauf Sie sich einlassen.

Vorteile

Neueste Technologie – die rasante Entwicklung der Technologien ermöglichte es, dass neue Glücksspiel-Websites besser funktionieren, schnelle und zuverlässige Zahlungsoptionen zur Verfügung stehen und eine Echtzeit-Kommunikation mit dem Support-Team und den Croupiers im Live Casino bieten. Dies alles zusammen schuf eine Erfahrung, die viele altgediente Plattformen nicht ganz erreichen können;
HTML5 – wenn die Website Ihres alten Online-Casinos nur langsam geladen wurde oder die Spiele nicht richtig liefen, könnte es daran liegen, dass ihnen die HTML5-Technologie fehlte. Die neuesten sind damit ausgestattet und bieten eine bessere und schnellere Benutzerschnittstelle, während die Website auf jedem Gerät, sei es ein Desktop-Gerät oder ein tragbares Gerät, schneller geladen wird. Zusätzlich zu all dem erlaubt es dem Betreiber, Spiele mit höherer Grafikqualität auf all Ihren Geräten anzubieten;
Innovative Funktionen – von Wettrennen bis hin zu Preisverlosungen und Turnieren, diese frischen Spielplattformen haben an alles gedacht. Sie bieten ein wirklich dynamisches Erlebnis voller Herausforderungen und unterhaltsamer Dinge, die man auch nach dem Spielen noch machen kann;

Großzügige Promotionen – ein neues Online-Casino bietet in der Regel großzügigere Promotionen als die bereits bestehenden, da sie versuchen, mehr Spieler von einer etablierten Plattform auf die neu eingeführte zu migrieren. Auf diese Weise ziehen sie Kunden an und versuchen, Kundenloyalität aufzubauen;

Neueste Spiele – um an der Spitze des Spiels zu stehen, arbeiten Glücksspiel-Websites mit den besten und bekanntesten Software-Entwicklern zusammen. Mit der richtigen Technologie an der Spitze sind sie in der Lage, die neuesten Titel anzubieten. 3D- und HD-Spiele, moderne Grafiken und einzigartige Gameplays sind das, was sie auf Lager haben und die Spieler lieben es;
Flexibles und lohnendes VIP-Programm – VIP-Programme sind sowohl für alte Kunden als auch für Neueinsteiger einer Spieleplattform sehr wichtig. Viele etablierte bieten diese jedoch erst nach einer bestimmten Anzahl von Wetten oder einem bestimmten Geldeinsatz für bestehende Spieler an. Die neuen Online-Kasinos machen jeden Kunden zum Teil des VIP-Programms, wodurch sie die Einstiegsstufe und die Möglichkeit erhalten, viel schneller in die Spitzengruppe aufzusteigen. Darüber hinaus gibt es zusätzliche Vergünstigungen und sogar spezielle Veranstaltungen aus dem wirklichen Leben, zu denen Sie eingeladen werden können. Einige dieser Treueprogramme wurden so gestaltet, dass sie einem Spiel ähneln, damit Sie noch mehr Spaß haben, während Sie aufsteigen.
Spezielle mobile Anwendungen – viele der neuesten Plattformen bieten nicht nur eine mobilfreundliche Benutzeroberfläche, sondern auch spezielle mobile Anwendungen. Alle Spiele, mit denen sie ausgeliefert werden, sind unabhängig vom Betriebssystem, das Sie verwenden, vollständig für das mobile Spielen optimiert.

Nachteile

Probleme mit der Funktionalität – eine Vielzahl von Problemen kann bei jedem neuen Online-Casino auftreten. Es kann zu Problemen beim Laden eines Spiels oder sogar zu Unterbrechungen während des Spiels und zu Fehlern beim Versuch, eine Einzahlung oder Auszahlung vorzunehmen, kommen;
Niedrigere Auszahlungslimits – Möglicherweise sind Sie mit dem niedrigen Auszahlungslimit, das von einigen der neueren Namen in der Branche auferlegt wird, nicht zufrieden, so dass dies einen Nachteil darstellt;
Wenige akzeptierte Währungen – während die Mehrheit der Spieler mit Pfund spielen möchte, bevorzugen Sie vielleicht eine andere Währung. Leider akzeptieren bestimmte neuere Glücksspiel-Websites noch nicht viele Währungen;
Wenige Software-Anbieter – wenn Sie nach bestimmten Spielen oder einfach nach einer riesigen Sammlung von Titeln der besten Anbieter suchen, haben Sie vielleicht kein Glück. Die neu gestarteten Betreiber könnten mit hauseigenen Spielen und Produkten kommen, die von ein paar bekannten Entwicklern entwickelt wurden, aber sie werden wahrscheinlich nicht die größte Spielesammlung haben, die Sie je gesehen haben.

Die besten neuen Casinos zum Ausprobieren

Unsere neueste Online-Casinoliste enthält nur die besten Namen der Branche. Wir haben dafür gesorgt, jeden einzelnen von ihnen zu testen und zu verifizieren, damit Sie eine großartige Erfahrung genießen können, ohne sich auch nur eine einzige Sorge machen zu müssen.

Alle unten aufgeführten Plattformen sind voll lizenziert und werden von der Deutschen Glücksspielkommission reguliert. Das bedeutet, dass Ihre persönlichen Daten und Ihr Geld jederzeit sicher sind. Außerdem sind alle Spiele, zu denen Sie Zugang erhalten, fair und sowohl für das mobile als auch für das Desktop-Spiel vollständig optimiert.

Die neuen Microgaming-Casinos, die Deutschland für Sie auf Lager hat, kommen mit einzigartigen Spielen, beeindruckenden Grafiken und so vielen verschiedenen Themen, dass es schwer sein wird, sich zuerst zu entscheiden, welches man spielen soll. Wenn Sie etwas ganz anderes ausprobieren möchten, bieten wir Ihnen eine Auswahl der besten neuen NetEnt-Casinos, an denen Sie teilnehmen können. Im Grunde warten die Top-Betreiber darauf, dass Sie sie auswählen, ein Konto eröffnen und anfangen, Spaß zu haben. Sehen Sie sich die Liste unten an und treffen Sie Ihre Wahl!

Android- und iOS-Spieleplattformen

Dank der HTML5-Technologie haben Sie jetzt die Möglichkeit, Ihre Lieblingsspiele auf Ihrem Handy oder Tablet zu spielen. Die neuen Online-Casinos, die Sie hier finden, haben entweder eine mobile Version ihrer Website oder eine mobile App, die sowohl im App Store als auch im Google Play Store zu finden ist.

Sie können nicht nur eine Vielzahl von klassischen und modern aussehenden Spielautomaten spielen, die von den führenden Softwareanbietern entwickelt wurden, sondern auch Kartenspiele und Roulette. Wenn es Ihnen Spaß macht, gegen echte Gegner zu spielen, haben wir eine gute Nachricht für Sie: Sie erhalten Zugang zum Live Casino-Bereich auf Ihrem Handy oder Tablet. Sie können über den In-Game-Chat mit dem Croupier kommunizieren und haben das komplette landgestützte Casino-Erlebnis, wo immer Sie auch sind.

Diese unglaublichen neuen mobilen Casino-Websites wissen, was Sie brauchen, und sie sorgen dafür, dass Sie das und mehr bekommen. Sie werden sehr schnell geladen, und wenn Sie sich entschließen, eine Anwendung herunterzuladen, wird sie nicht viel von Ihrem Speicherplatz in Anspruch nehmen. Die Grafiken sind beeindruckend, und die gesamte Benutzeroberfläche ist so gestaltet, dass sie auf Ihren Bildschirm passt, ganz gleich, ob es sich um ein Tablet oder ein mittelgroßes Telefon handelt. Sie werden keine Verzögerung erleben, solange Ihre Internetverbindung stark ist.

Darüber hinaus bieten einige dieser neuen Online-Kasinos vielleicht sogar Sonderaktionen an, die nur für mobile Benutzer verfügbar sind. Wenn Sie sich dafür entscheiden, eines von ihnen zu werden, werden Sie einige Vergünstigungen nur für das Spielen auf Ihrem tragbaren Gerät genießen können.

Neue mobile Casinoseiten sind dazu da, um das Rampenlicht zu stehlen und Sie zu unterhalten, wann immer Sie nicht in der Lage oder bereit sind, sich an Ihren Computer zu setzen. Egal, ob Sie bequem auf dem Sofa liegend oder auf Reisen durch das Land spielen, sie funktionieren immer gleich und Sie werden viel Spaß haben.

Boni und Werbeaktionen

Als Casinospiel-Enthusiasten wissen wir, dass Boni wirklich wichtig sind, wenn es darum geht, ein neues Online-Casino auszuwählen. Wenn es das ist, wonach Sie gesucht haben, dann sind Sie hier definitiv an der richtigen Stelle.

Die neuen Slot-Sites, die Sie unten finden, kommen mit großzügigen Willkommenspaketen, die Sie als neuer Spieler sicherlich genießen werden. Sie werden Ihr Abenteuer in Gang bringen und Ihnen die Möglichkeit geben, die Plattform zu entdecken. Sobald Sie dies genießen, geht der Spaß mit Reload-Angeboten, Cashbacks und mehr weiter.

Meistens sind die Vorteile auf neuen Spielautomatenseiten größer, da sie versuchen, beliebter zu werden und die Kundenbindung zu stärken. Das bedeutet, dass sie das meiste anbieten, um ihre Kunden zufrieden zu stellen, und genau das macht sie zur perfekten Wahl – sie geben mehr für weniger.

Fairness und Sicherheit neuer Kasinowebsites im Jahr 2020

In einer sicheren und fairen Umgebung zu spielen ist wirklich wichtig für jeden Spieler, und wir gehen die extra Meile, um sicherzustellen, dass Ihnen das angeboten wird. Wir haben die besten und zuverlässigsten Casinos ausgewählt, aber wir dachten, Sie sollten wissen, was Sie vermeiden oder beachten sollten, wenn Sie nach einem neuen Online-Casino suchen:

Wettanforderungen – eine Wettanforderung von 40x auf Ihren Bonus ist ziemlich hoch und 50x ist sehr hoch. Denken Sie daran, dass Sie Plattformen mit niedrigeren Anforderungen finden und diese ausprobieren können:
Lizenz – stellen Sie sicher, dass das von Ihnen gewählte Casino von der Deutschen Glücksspielkommission lizenziert ist. Dies allein garantiert ein sicheres Erlebnis;
Kontaktdaten – suchen Sie nach einer E-Mail-Adresse oder einer Telefonnummer. Wenn Sie diese nicht finden können, sollte dies als rote Flagge gewertet werden;
Sicherheit – stellen Sie sicher, dass die von Ihnen gewählte Website mit SSL-Verschlüsselung ausgestattet ist. Dadurch werden alle Ihre Daten vertraulich behandelt, und Sie müssen sich nie mehr darum kümmern;
Kunden-Feedback – sehen Sie sich das Feedback anderer Kunden auf Rezensions-Websites oder in Foren an. Wenn viele von ihnen schlechtes Feedback zu einer bestimmten Plattform gegeben haben, ist es vielleicht klüger, dies zu vermeiden.

[Top]

Gold ist wieder da: Warum das es den sicheren Hafen beherrschen wird

Posted on 14. April 2020 in Bitcoin

Gold ist wieder da: Warum das gelbe Metall weiterhin die Domäne des sicheren Hafens beherrschen wird

Anmerkung der Redaktion: Bei so viel Marktvolatilität bleiben Sie auf dem Laufenden über die täglichen Nachrichten! Lassen Sie sich in Minutenschnelle von unserer schnellen Zusammenfassung der wichtigsten Nachrichten und Expertenmeinungen des heutigen Tages einholen. Melden Sie sich hier an!

(Kitco News) – Gold bleibt nach wie vor der ultimative sichere Hafen, aber der Weg zu höheren Preisen könnte ein holpriger sein mit mehreren Hindernissen auf dem Weg, so Tom Stevenson vom The Telegraph.

Bitcoin Revolution über Gold

„Niemand sollte erwarten, dass sich der Goldpreis gelassen nach oben bewegt. Prognosen für neue Rekorde über den 1.822 $, die 2013 erreicht werden, könnten sich durchaus als richtig erweisen, aber es wird wahrscheinlich eine holprige Fahrt werden. Selbst in einem Umfeld von Nullzinsen ist das Fehlen eines Einkommens laut Bitcoin Revolution ein Grund, vor einer Investition in Gold zu zögern“, sagte Stevenson in einem am Montag veröffentlichten Artikel.

Darüber hinaus könnte eine Aufwertung des US-Dollars dem gelben Metall weiteren Gegenwind geben, fügte er hinzu.

Dennoch sollten alle Anleger in unsicheren Zeiten etwas Gold halten, so der Artikel.

„Gold ist niemandes Verbindlichkeit. Es ist die ultimative Absicherung gegen schwarze Schwäne, Schwandrisiken und sowohl Inflation als auch Deflation. Gerade seine ‚Nutzlosigkeit‘, die Tatsache, dass Gold im Gegensatz zu Silber oder Platin kaum in industriellen Prozessen verwendet wird, macht es zu einem Bollwerk gegen einen wirtschaftlichen Herzinfarkt wie die durch die Korona-Krise auferlegte Abschottung der Welt. Es hat sich 5.000 Jahre lang behauptet“, hieß es in dem Artikel.

Ein Grund für den Ausverkauf von Gold im vergangenen Monat könnte die „einzigartige Natur der globalen wirtschaftlichen Beschlagnahme sein, die wir erleben“, bemerkte Stevenson.

Gold, Anleihen und Aktien fielen vor einigen Wochen im Gleichschritt, was signalisierte, dass die Anleger auf ein Angebot zur Beschaffung von Bargeld aus waren und verkauften, „was sie konnten und nicht, was sie wollten“.

Unterbrechungen in der Lieferkette erschwerten die Entwicklung des Goldpreises in letzter Zeit zusätzlich.

„Zum ersten Mal seit 100 Jahren wurden die großen Schweizer Raffinerien nahe der Grenze zur koronageschädigten Lombardei geschlossen. Das Flugverbot für ganze Flugzeugflotten erschwert den Transport von Gold dorthin, wo es benötigt wird, entweder für den physischen Kauf oder zur Unterstützung von Finanzinstrumenten wie börsengehandelten Waren“, sagte er.

Stevensons Kommentare kommen, als das Kassagold am Montag um 2,4% stieg und zuletzt bei $1.726,40 je Unze gehandelt wurde, dem höchsten Stand seit sieben Jahren, stellte er fest.

„Es ist keine Überraschung, dass Gold heute wieder in Mode ist. BullionVault, ein Online-Marktplatz für Edelmetalle, sagt, dass sich die Anzahl der Personen, die auf seiner Plattform physisches Gold kaufen, zwischen Februar und März verdoppelt hat“, sagte er.

[Top]

Forschung über digitale Bestände in Japan wird durch die Natur der cryptomoniesNOTICE behindert

Posted on 8. April 2020 in Metall

Im Rahmen des Ausschusses für den Jahresabschluss führt der Finanzminister eine Untersuchung über digitale Vermögenswerte in Japan durch.

Laut hochrangigen japanischen Regierungsbeamten ist das derzeitige nationale Steuersystem noch nicht in der Lage, Erklärungen über digitale Vermögenswerte zu akzeptieren, was zu Abflüssen ins Ausland führen könnte.

In einer Frage-und-Antwort-Sitzung im Ausschuss für Finanzausweise am 6. April wies der Vertreter der Innovationspartei Japans, Shun Otokita, auf die Bedeutung der Marktforschung für die Einführung separater Steuern für Kryptosysteme hin.

Bitcoin Era Investoren in Krypto

Die japanischen Vorschriften über die Krypto-Währungen „werden dem Markt wahrscheinlich zur Reife verhelfen“.
Otokita war besorgt über das derzeitige System hoher Steuern in Japan. Er erkannte, dass es schwierig sein würde, das für digitale Vermögenswerte geltende Steuergesetz schnell zu ändern, und wies auf die Notwendigkeit einer Marktforschung hin, um festzustellen, welche Änderungen auf the-bitcoincircuit.info notwendig sind.

Jüngste Änderungen bei der Regulierung von Krypto-Währungen in Japan

In Japan können Personen nicht allein durch die Blockkettenadresse einer Transaktion identifiziert werden, sei es für eine steuerfreie Schenkung oder eine Steuerzahlung für Dienstleistungen. Der japanische Finanzminister Taro Aso sagte, die mangelnde Überwachung solcher Transaktionen sei einer der Hauptgründe dafür, dass seine Untersuchung im Schneckentempo voranschreite.

Chinas älteste Börse, OKCoin, bereitet sich auf die Einreise nach Japan vor

Da es in Japan keine offiziellen Gesetze gibt, die die Krypto-Währung regeln, ist eine Änderung der aktuellen Vorschriften derzeit die einzige Möglichkeit, dass digitale Assets in der asiatischen Nation einen gewissen rechtlichen Status haben. Das Zahlungsdienstleistungsgesetz und das Gesetz über Finanzbörsen und -instrumente werden in Japan am 1. Mai von der Financial Services Agency (FSA) umgesetzt.

Was die Steuern anbelangt, so hat die FSA jedoch keine anderen Transaktionen untersucht als die, die von registrierten Krypto-Währungsumtauschunternehmen durchgeführt wurden. Aso hat den Ausschuss gebeten, „die Besteuerung von Transaktionen mit kryptoaktiven Substanzen“ zu untersuchen, während Otokita bemerkte, dass die Japan Crypto Currency Business Association (JCBA) eine eigene Untersuchung in dieser Angelegenheit durchführt.

[Top]

Wells Fargo-Berater vor Sammelklage wegen Erleichterung

Posted on 7. April 2020 in Bitcoin

Wells Fargo-Berater vor Sammelklage wegen Erleichterung des 35-Millionen-Dollar-Krypto-Ponzi-Betrugs

In einem kryptischen Ponzi-Betrug, bei dem 150 US-Investoren 35 Millionen Dollar verloren haben, wurde Wells Fargo Advisors in einer von den Opfern eingereichten Sammelklage erwähnt. Wells Fargo Advisors ist eine Tochtergesellschaft von Wells Fargo und rangiert in der Liste der größten Maklerfirmen in den Vereinigten Staaten auf Platz neun. Die Firma wird beschuldigt, die Aktivitäten eines Mitarbeiters, der in den Krypto-Ponzi-Betrug verwickelt ist, zu ignorieren.

Bitcoin Era Investoren in Krypto

Wie der Betrug Wells Fargo-Berater involvierte

Laut den Gerichtsakten zur Sammelklage wird James Seijas, ein ehemaliger Mitarbeiter der Wells Fargo Advisors, beschuldigt, 150 Investoren um rund 35 Millionen Dollar betrogen zu haben. Er und die anderen beiden bildeten eine Gruppe, die sie Q3 nannten, damit die Investoren ihr Geld in ihr Vertrauen legen und dafür gehandelt werden konnten. Wie schon vorher bekannt gegeben wurde, haben Bitcoin Era Investoren in Krypto damit nichts zu tun oder zu befürchten.  Nach den Gründern des dritten Quartals stellte sich jedoch heraus, dass es sich um einen Scherz handelte: Seijas, Quan Tran-a-Chirurg, Michael Ackerman – ein ehemaliger Mitarbeiter von UBS Securities – machte einen Einkaufsbummel mit dem hart verdienten Geld der Investoren. Es wird behauptet, dass nur Krypto-Vermögenswerte im Wert von 10 Millionen Dollar in Gebrauch genommen wurden, wobei der Rest unsachgemäß behandelt wurde.

Die Partnerschaft zwischen den Gründern war beim Ponzi-Betrug sehr strategisch. Erstens wurden die Investoren dadurch angelockt, dass Seijas fast fünf Jahre lang für Wells Fargo Advisors arbeitete. Zweitens gelang es Quan Tran, der ein zertifizierter Chirurg ist, seine Kollegen dazu zu bewegen, sich der Gruppe anzuschließen, um vermögende Kunden zu gewinnen. Ackermans Rolle war laut Bitcoin Era ähnlich wie die von Seijas bei der Überzeugung von Investoren vom professionellen Handel.

Die Kläger werfen Wells Fargo vor, die Aktivitäten ihres Mitarbeiters Seijas nicht zu überprüfen, und zwar gemäß der Beschäftigungspolitik, die das Unternehmen beauftragt, die Aktivitäten der Mitarbeiter regelmäßig zu überprüfen. Die drei Verdächtigen werden zusammen mit Wells Fargo wegen ungerechtfertigter Bereicherung, Betrug und Fahrlässigkeit angeklagt. Der Gruppe Q3 wird Verschwörung zum Betrug und auch eine fahrlässige Falschdarstellung vorgeworfen. Darüber hinaus wird Wells Fargo auch wegen eines Vorwurfs der stellvertretenden Haftung angeklagt.

Vorsicht vor Krypto-Ponzi-Betrügereien

Der Kryptomarkt ist in den letzten Jahren enorm gewachsen, obwohl es in diesem Bereich nur sehr wenige Vorschriften zur Überwachung der Branche gibt. Als Händler und Investor ist es Ihr Auftrag, die Glaubwürdigkeit eines Projekts zu prüfen, bevor Sie Ihr Geld in den Betrieb investieren.

In der Vergangenheit gab es eine Reihe ähnlicher Betrügereien, bei denen die Investoren ihr Geld verloren haben und die Betrüger frei herumlaufen.

[Top]

Verschwörungstheorien hinter Covid-19

Posted on 22. März 2020 in Gesundheit

Das Coronavirus ist zu einer der größten Pandemien geworden, die die Welt seit der Jahrtausendwende erlebt hat. Innerhalb weniger Monate hat das tödliche Virus weltweit über 200.000 Menschen getötet, wobei mehr als 8.000 Menschen in über 150 Ländern getötet wurden. Das Virus zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung. Auch wenn sich die Situation in China, dem ersten Land, das das Virus gemeldet hat, zu verbessern scheint, werden die Dinge in den USA, Europa, Großbritannien, Indien und im Nahen Osten immer komplizierter.

Inmitten all dieses Chaos hat der Informatiker und Gründer von McAfee Antivirus und McAfeeDEX, John McAfee, einige Fragen zur Echtheit des COVID19-Ausbruchs aufgeworfen. Bekannt dafür, dass er seine Meinung sagt, ohne sich dabei zurückzuhalten, hat McAfee einige (Verschwörungs-)Theorien aufgestellt, die möglicherweise der wahre Grund für eine so weite Verbreitung der Krankheit sein könnten. In diesem Artikel werden wir versuchen, zwei seiner wichtigsten Behauptungen zu analysieren und zu verstehen, ob sie stichhaltig sind oder ob sie zu sensationell sind, um wahr zu sein.

1. „Die Grippe ist gefährlicher als das Coronavirus“

Eine der Behauptungen, die McAfee ständig aufs Neue aufstellt, ist, dass die COVID-19-Krankheit überbewertet wird und dass mehrere andere Krankheiten mehr Menschenleben fordern, als wir uns vorstellen können. Zum Beispiel twitterte er am März 09, dass in den letzten fünf Monaten seit Beginn des Coronavirus-Ausbruchs über 310.000 Menschen an der Grippe gestorben sind, während das so genannte „tödliche“ Virus im gleichen Zeitraum nur 3.800 Menschenleben gefordert hatte. In ähnlicher Weise twitterte er am Mittwoch, dass täglich über 2.000 Kinder an Durchfall sterben, was etwa 1,5 Millionen Todesfällen in den letzten fünf Monaten entspricht.

Corona BitcoinLeider stimmt es, was McAfee behauptet. Laut einem vom Centre of Disease Control (CDC) veröffentlichten Bericht sind seit 2010 allein in den USA etwa 61.000 Menschen durch die Grippe ums Leben gekommen. Ein weiterer Bericht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) berichtet, dass jedes Jahr fast 650.000 Menschen an der Grippe sterben. Was die Durchfallerkrankungen betrifft, so sterben laut einem anderen CDC-Bericht über 801.000 Kinder unter fünf Jahren, obwohl sie vermeidbar und behandelbar sind, von den geschätzten 2,1 Milliarden Fällen pro Jahr.

Bedeutet dies jedoch, dass wir das Coronavirus nicht ernst nehmen sollten, wie McAfee vorschlägt, absolut nicht. Das Problem bei anderen Krankheiten wie Grippe oder Durchfall ist, dass, obwohl es eine Behandlung gibt, diese hauptsächlich auf den Mangel an sozioökonomischen Mängeln zurückzuführen ist, die zu diesen Todesfällen führen. Das Coronavirus wird jedoch in den am weitesten entwickelten Ländern der Welt wie China, Italien, USA, Australien, Deutschland usw. verbreitet. Wenn diese Länder es nicht verhindern oder kontrollieren können, kann die Situation in den unterprivilegierten Regionen Südamerikas, Asiens und Afrikas unvorstellbar sein.

2. „Das Coronavirus könnte eine sino-amerikanische Verschwörung sein“.

Eine weitere Behauptung von McAfee war, dass der Ausbruch dieses tödlichen Virus eine Verschwörung der Sino-US-Staaten sein könnte. Er behauptete, dass die beiden Regierungen die Pandemie gemeinsam nutzen könnten, um in ihren jeweiligen Ländern totalitäre Razzien durchzuführen. In einem späteren Tweet behauptete McAfee auch, dass die Coronavirus-Krankheit eine Verschwörung von Welt-Supermächten, darunter die USA, China, Russland und Europa, sein könnte, um ihrer Bevölkerung totalitäre Gesetze aufzuzwingen.

China befindet sich unter einer nicht erklärten diktatorischen Herrschaft und war schon oft wegen Menschenrechtsverletzungen in den Nachrichten. Die jüngsten Berichte über die illegale Inhaftierung und Massentötung der ughyurischen Muslime und die eiserne Faust gegen die pro-demokratischen Demonstranten in Hongkong. Ebenso hat der wachsende Dissens in den USA gegen die rechte Trump-Administration dazu geführt, dass die Regierung Maßnahmen ergriffen hat, um die Gegner zum Schweigen zu bringen. Apropos Überwachung und Kontrolle: China (200 Millionen Einheiten) und die USA (50 Millionen Einheiten) haben die meisten Kameras installiert, um die täglichen Aktivitäten zu überwachen.

Dennoch ist es höchst unwahrscheinlich, dass die Chinesen ein globales Problem dieses Ausmaßes schaffen wollen, da es für sie selbst zu schweren wirtschaftlichen Schlägen führt. Chinas Wirtschaft hängt hauptsächlich von seinen Exporten ab, und seit dem Ausbruch sind die Exporte aus China völlig abgeschnitten. Dies hat zu enormen Verlusten beim Bruttoinlandsprodukt des Landes geführt, und die Situation scheint sich in absehbarer Zeit nicht zu verbessern. Das führende Investment-Banking-Unternehmen Goldman Sachs hat die vierteljährlichen BIP-Schätzungen von Q12020 um 9% gesenkt, während die jährlichen Prognosen von 5,5% auf 3% reduziert wurden.

McAffee CoronaAuf der anderen Seite möchte sich die Regierung der Vereinigten Staaten, oder mit anderen Worten, die Trump-Regierung, nicht schon Monate vor den später in diesem Jahr anstehenden Präsidentschaftswahlen die Hände schmutzig machen. Trump hat bereits einen negativen Ruf entwickelt, insbesondere während des Amtsenthebungsverfahrens, seiner Rolle in den Bürgerkriegen in Syrien und im Jemen, des russischen Einflusses bei seinem Sieg 2016 usw. Die Verschwörung zu einer solch katastrophalen Pandemie wäre das Letzte, was er will, da Trump auf jeden Fall auf dem Vertrauen aufbauen möchte, das seine Landsleute zu ihm haben.

Was andere Regionen wie Russland und das übrige Europa betrifft, so ist es höchst unwahrscheinlich, dass sie ein so gefährliches Virus wie die Coronavirus-Krankheit (COVID-19) in mehr als 150 Ländern durchdringen können. Außerdem leiden diese Regionen bereits unter einer wirtschaftlichen Verlangsamung, und eine Pandemie wie das Coronavirus kann die Wirtschaft nur noch verschlimmern. Daher kann logischerweise festgestellt werden, dass in solch turbulenten wirtschaftlichen Zeiten das Letzte, was die Weltmächte brauchten, eine Pandemie war, die ihre Wirtschaft weiter verlangsamt.

Weitere Behauptungen von McAfee:

Es könnte eine große Knappheit an Nahrungsmitteln geben – Das ist teilweise richtig, aber nicht, weil es eine Knappheit in der Produktion geben würde. Laut einem von FoodNavigator veröffentlichten Untersuchungsartikel könnte die Situation einer Lebensmittelknappheit nur dann entstehen, wenn die Käufer weiterhin in Panik geraten und aus Angst vor einer zukünftigen Knappheit weiterhin Lebensmittel und andere Vorräte vorrätig halten. Ähnliche Panikkäufe wurden in den Vereinigten Staaten beobachtet, wo man in Lebensmittelgeschäften im ganzen Land leere Regale finden konnte. Laut einem Bericht der New York Times haben die Interessenvertreter der Lebensmittelindustrie den Käufern versichert, dass sie sich ruhig verhalten werden, da es genug Lebensmittel für alle gibt. Der plötzliche akute Anstieg der Nachfrage nach Lebensmitteln hat jedoch die Managementsysteme für die Lebensmittelversorgung überfordert, weshalb man leere Regale sehen kann. Daher ist das Problem hier Panik und nicht das Coronavirus.

Das Ignorieren des Coronavirus ist notwendig wie in Schweden & 116 anderen Ländern – ignoriert Schweden also das Coronavirus? Auf keinen Fall! In diesem Bericht, der in The Local, Schwedens populärem digitalen Nachrichtenportal, veröffentlicht wird, kann man die großen Schritte finden, die die Regierung unternimmt, um die Verbreitung des Coronavirus im Land zu verhindern. Von dem Verbot großer öffentlicher Versammlungen, der Schließung von Schulen und Hochschulen und der Schließung von Unterhaltungseinrichtungen und großen Einkaufszentren über die Bereitstellung von Krankengeld und Sozialleistungen, die Anweisung von Unternehmen, die Arbeit von zu Hause aus zu verrichten, bis hin zur Einschränkung des öffentlichen Verkehrs tun die Schweden alles, was andere betroffene Länder auch tun. Bis heute wurden in Schweden etwa 930 Personen positiv auf COVID19 getestet, was zu zwei Todesfällen führte.

[Top]